Show Prayer Timing Hide Prayer Timing

Kultur

Kultur

Islam

Die Werte des Islam sind immer noch Mittelpunkt der Tradition und des kulturellen Erbes in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Der Glaube gibt Kraft und Inspiration, die auch heute noch alle Aspekte des Alltags berühren.

Religiöse Feiertage

Im heiligen Monat Ramadan gedenken Moslems der Offenbarung des heiligen Korans. Der Zeitpunkt richtet sich nicht nach dem gregorianischen Kalender, sondern fängt in jedem Jahr ca. elf Tage früher an.

„Eid Al Fitr“ ist ein Fest, mit dem das Ende des Ramadan drei Tage lang gefeiert wird. Die Feierlichkeiten beginnen mit dem Morgengebet mit dem Austausch von Geschenken. Das Ende des „Hadsch“ (der Pilgerfahrt nach Mekka, die ein Moslem mindestens einmal im Leben unternehmen sollte) wird vier Tage lang mit dem Fest „Eid Al Adha“ gefeiert.

Gastfreundschaft

Höflichkeit und Gastfreundschaft gehören zu den am höchsten geschätzten Tugenden in der arabischen Welt. Der Besucher kann sicher sein, von den Menschen mit aufrichtiger Wärme und Freundlichkeit aufgenommen zu werden.

Das Servieren frisch gemahlenen arabischen Kaffees, gewürzt mit Kardamon, ist ein typischer Willkommensgruss. Aus langschnabeligen Messingkannen wird der Kaffee in kleine, henkellose Tassen eingeschenkt. Es gilt als höflich, sich ein- bis zweimal nachschenken zu lassen. Sobald man genug Kaffee genossen hat, schwenkt man zum Zeichen dafür seine Tasse hin und her.

Familienleben

Die Familie ist die wichtigste Institution in der arabischen Gesellschaft. Genauso wie der eigentliche Kern der Familie gehören zu diesem Verbund Grosseltern, Onkel, Tanten, Cousinen, Cousins und weiter entfernte Verwandte. Die Bindungen innerhalb dieser Grossfamilien sind sehr eng und fest. Ältere Familienmitglieder werden besonders respektiert und verehrt.

Ehen werden zwischen den Familien vereinbart, aber Braut und Bräutigam müssen ihr Einverständnis geben. Hochzeiten sind grosse Ereignisse und werden mehrere Tage mit Festmahl, Musik und Tanz gefeiert.

Frauen werden in der islamischen Gesellschaft als Mittelpunkt und Herz der Familie geachtet. Sie sind bei allen Ausbildungsmöglichkeiten gleichberechtigt und üben zunehmend einen Beruf ausserhalb ihres Zuhauses aus.